Zeichen der Endzeit

„Was ich euch sage, das sage ich allen: Wacht!“

„Lernt aber das Gleichnis von dem Feigenbaum: Wenn sein Zweig schon weich geworden ist und die Blätter hervortreibt, erkennt ihr, dass der Sommer nahe ist. So auch ihr – wenn ihr dies alles seht, erkennt ihr, dass es nahe vor der Tür ist“ (Matthäus 24:32-33).

„Wer hat so etwas gehört, wer hat dergleichen je gesehen? Wird ein Land an einem einzigen Tag zur Welt gebracht oder eine Nation mit einem Mal geboren? Denn Zion bekam Wehen und gebar seine Söhne“ (Jesaja 66:8).

 

 

„Und sie werden fallen durch des Schwertes Schärfe und gefangen weggeführt werden unter alle Nationen; und Jerusalem wird zertreten werden von den Nationen, bis die Zeiten der Nationen erfüllt sind“ (Lukas 21:24).

 

Das dritte und letzte Zeichen 

„Mit Macht wird er einen Bund schliessen für die vielen, eine Woche (Jahrwoche) lang; und zur Hälfte der Woche wird er Schlachtopfer und Speiseopfer aufhören lassen. Und auf dem Flügel von Gräueln kommt ein Verwüster, bis festbeschlossene Vernichtung über den Verwüster ausgegossen wird“ (Daniel 9:27).

Es wird ein Friedensvertrag zwischen den Juden und den umliegenden Völkern im Nahen Osten geschlossen werden.
Daniel 9:27 beschreibt diesen Friedensvertrag sehr genau. Er umfasst folgende Punkte:

  • der Vertrag wird für eine Dauer von 7 Jahren (eine Jahrwoche) abgeschlossen.

  • er wird zwischen den Juden und ihren benachbarten Völkern geschlossen (für die vielen).

  • er wird „mit Macht“ zustande kommen. Alle bisherigen diplomatischen Bemühungen für diesen Friedensvertrag waren erfolglos. Das zeigt, dass derjenige, welcher diesen Vertrag abschliessen kann, von Gott die Macht hierzu bekommen muss. Weiter zeigt die Tatsache, dass dieser Friedensvertrag…

  • nach 3 ½ Jahren gebrochen wird (zur Hälfte der Woche wird er … aufhören lassen), dass dieser Bund stark umkämpft sein wird.

  • die Juden werden wieder Opfern (Schlachtopfer und Speiseopfer) auf dem Tempelberg in Ost-Jerusalem.

Daniel zeigt sehr klar, dass mit diesem Friedensvertrag die letzten 7 Jahre anbrechen, die Endzeit. 

 

Das zweite Kommen Jesu steht vor der Tür – Das Ende des Zeitalters und unsere Vorbereitung